Beck PC GM3 Power

Beck PC GM3 Power
Datum: Montag, 29. November 2010
Autor: M. A. aus 5702 Niederlenz

Rezension:
Der PC läuft soweit einwandfrei und ist auch so schnell, wie ich mir erhofft hatte.
Ich hatte nach etwa 2 Monaten einen Festplattenfehler, den ich aber mit der Rückstellung der Fehlermeldung beheben konnte.
Das Gehäuse vibriert leicht und gibt dadurch einen leisen tief-frequenten Ton von sich, der aber nicht besonders stört.
Ich fände es gut, wenn in der Basisausstattung mehr RAM vorhanden wäre (bei mir sind es etwas magere 4 Gb), falls dies nicht inzwischen sowieso der Fall ist.

Bewertung: 5 von 5!
Zurück